Am 06.02.2018 fand eine Funkübung statt, die unter dem Motto Digitalfunkeinweisung stand. Der Arbeitskreis „Digitalfunk“ der FF Burghausen wies unsere Kameraden in die neue Welt des Digitalfunkes ein.

Weiterlesen

Am 17.11 hielt Fabian Wasner einen Übungsabend bei der BRK Bereitschaft Burghausen zum Thema Atemschutz.
Ziel der Schulung war es den „Rotkreutzlern“ zu zeigen, wie sie das Gerät einem verletzten Atemschutzträger abnehmen können. Dies wurde auch in der Praxis beübt.

Weiterlesen

Wenn es draußen wieder kälter wird, ist es an der Zeit die Atemschutzstrecke in Burghausen zu nutzen und das Training mit dem schweren Atemschutz zu beüben.
So stellten sich auch diesmal wieder einige Atemschutzräger der Herausforderung.

Weiterlesen

Am 28.10.2017 war bei der FF Ach/Salzach die Abschnittsatemschutzübung.
Es stellten sich 22 Atemschutztrupps aus unserem Abschnitt (Wildshut) den geforderten Aufgaben.

Weiterlesen

Eine Gasexplosion im Hotel Burgblick war die Ausgangssituation bei der diesjährigen Herbstübung am vergangenen Samstag. In einem der Kellerräume ist es zu einer Verpuffung gekommen. Da sich der Rauch durch den Liftschacht und über das Treppenhaus ausbreitete, blieb den verbleibenden Gästen des neuen Spa-Bereichs nur noch der Fluchtweg auf die Terrasse übrig.

Weiterlesen

Am 25.02 und 24.03. wurde der ab 2017 verpflichtende Atemschutzleistungstest (auch Finnentest genannt) durchgeführt.

Als erster Atemschutzträger der Acher Feuerwehr bewältigte Schmitzberger David den vorgegebenen Parcours.

Weiterlesen

Am 18.03.2017 fand die erst Abschnittsatemschutzübung in Hackenbuch statt.

Weiterlesen