Nächster Termin: 07.10.2019 19:00 - Übung "Geräteprüfung"
122

Last but not least stellen wir Josef Drbal vor, der bereits seit 1978 bei jedem stattfindenden Landeswasserwehrbewerb als Teilnehmer mitgefahren ist. Dieses Jahr startet er beim Bundesbewerb auch noch im Einer in der Klasse B. 👨‍🚒🏆

Roland Hochertseder, der auch schon mit einem anderen Kameraden in Bronze und Silber in der Klasse B fährt, hat sich ebenfalls für den Einer in der Klasse B qualifiziert. 🚣‍♀️🏆

Da wir jetzt alle sechs Zillenbesatzungen, die starten werden vorgestellt haben, kommen wir nun zu den Zillenfahrern, die im Einer in der Klasse B ihre Leistung unter Beweis stellen werden. Hierzu zählt Rainer Zadny, der auch schon in Bronze und Silber in der Klasse B einer Zillenbesatzung angehört. 🚣‍♀️🏆

Die sechste Zille setzt sich aus Johann Reichl und Anton Aspacher zusammen, die in Bronze und Silber in der Klasse B starten. 👨‍🚒🏅

Heute stellen wir Georg Stampfl und Rainer Zadny vor, die sich ebenfalls in Bronze und Silber in der Klasse B qualifiziert haben 👨‍🚒🚣‍♀️

Das vierte Team, dass beim Bundesbewerb in Bronze und Silber jeweils in der Klasse B um einen Rang kämpft, setzt sich aus Josef Drbal und Roland Hochertseder zusammen. 👨‍🚒🏆

Gestern übten wir wieder einmal den klassischen Löschangriff und verglichen dabei auch unsere neuen C-Schläuche mit den alten. Weiterlesen

Johann Stadler und Erwin Gessl haben sowohl in Bronze als auch in Silber in der Klasse B eine Qualifizierung erzielt. 👨‍🚒🏅

Die nächste Zillenbesatzung, die wir vorstellen dürfen sind Christoph Patsch und Florian Zimmer. Sie haben sich in Bronze in der Klasse A qualifiziert. 👨‍🚒🚣‍♀️

Bald ist es soweit, der zum zweiten Mal stattfindende Bundesbewerb, der am 14.09. bei uns in Ach veranstaltet wird, rückt immer näher! Als kleinen Vorgeschmack stellen wir euch jeden Tag Teilnehmer vor, die sich qualifiziert haben. 👨‍🚒

Die Vorstellungsrunde wird von dem jungen Team David Schmitzberger und Michael Irl eröffnet. Die beiden starten in Bronze in der Klasse A. 🏆🏅

Vergangenen Montag trafen sich fünf Schiffsführer unserer Wehr, um eine Übungsfahrt auf der Salzach zu machen. Weiterlesen

Am 09.08.19 wurde wieder der alljährliche Kameradschaftsabend der Feuerwehr Ach veranstaltet, bei dem alle Mitglieder und ihre Familien sowie unsere Partnerfeuerwehr Burghausen herzlich eingeladen wurden. Beginnend mit den Worten des Kommandanten der Feuerwehr Ach Hauptbrandinspektor Christoph Patsch sind alle Anwesenden begrüßt worden und das Grillbuffet wurde eröffnet.

Der Abend wurde zwischendurch mit einigen Musikstücken untermalt und es herrschte eine gute Stimmung. Auch stärkte man hierbei die gemeinsame Kameradschaft der grenzüberschreitenden Feuerwehren Ach und Burghausen. Letztlich war es wieder einmal ein rundum gelungener und schöner Abend.

Mit den begrüßenden Worten durch den Bezirksfeuerwehrkommandant Oberbrandrat Josef Kaiser MSC wurde die Pressekonferenz zum Bundeswasserwehrleistungsbewerb am 09.08.2019 eröffnet. Weiterlesen

🚒 !!! Gewinnspiel !!! 🚒

Einsatz für alle! Wir brauchen eure Hilfe!
Einsatz-Stichwort: GEWINNSPIEL
Einsatz-Ort: Festzelt Kindergarten Hochburg-Ach
Einsatz-Beschreibung:
Gewinnt jetzt 1×2 Tickets für unser einzigartiges Event mit Roland Hefter – „Des werd scho no“ (bekannt aus dem Vorprogramm von Monika Gruber) am 12.09.2019 bei uns in Hochburg-Ach.

Spielt gleich mit! Einfach …
1. Beitrag liken
2. Beitrag teilen
3. im Kommentar erwähnen wem ihr mitnehmen möchtet!

Gewinnspiel endet am 18.08.2019 um 18:00

Teilnahmebedingungen:
http://bundeswasserwehrleistungsbewerb.at/…/facebook-gewin…/

Hier gehts zum Gewinnspiel

 

 

Ein Mitglied unserer Wehr entdeckte auf seinem Nachhauseweg am Acherberg Treibstoffrückstände auf der Fahrbahn. Nach kurzer Absprache mit dem Kommandanten der Feuerwehr Hochburg wurde beschlossen, einige Kameraden telefonisch zu alarmieren und den ausgelaufenen Treibstoff zu binden. Nach ca. einer Stunde konnten die beiden Feuerwehren unserer Gemeinde ihren Einsatz beenden.

Weitere Artikel gibts auf der Newsseite »