Sitzung des Sachgebietes 5.4 – Wasserwehr- und Tauchdienst in Ach & Burghausen

Am 04. und 05. April fand in Ach bzw. im Bürgerhaus in Burghausen die jährliche Tagung des Sachgebietes Wasserwehr- und Tauchdienst statt.  Bei dieser Tagung drehte sich am ersten Tag schwerpunktmäßig alles um den Bundeswasserwehrleistungsbewerb 2019, der ja am 14.September 2019 bei uns in Ach an der Salzach ausgetragen wird.

(mehr …)

Katastrophenschutz Probealarm am 11.04.2019 ab 11:00Uhr in Bayern

ZUR INFORMATION:

Das Staatsministerium des Innern, führt in Bayern am 11. April ab 11:00Uhr zur Warnung der Bevölkerung einen landesweit einheitlichen Probealarm durch.

 

 

HV-1 Schulung durch den ARBÖ Oberösterreich

Am 01. April 2019 wurden 30 Mitglieder der FF Ach an der Salzach vom ARBÖ Oberösterreich zum Thema Hochvoltsystemen in Fahrzeugen (HV-1 Schulung) geschult.

(mehr …)

Aprilscherz: Optimierung der Bewerbsstrecke für den 2. Bundes-Wasserwehrleistungsbewerb

Im Zuge der Sanierung der unteren Salzach im Tittmoninger Becken (siehe https://www.land-oberoesterreich.gv.at/sanierungunteresalzach.htm) werden heuer große Mengen Granit aus den Uferbefestigungen entfernt.

(mehr …)

Bezirks Feuerwehrtagung 2019

Bei der Bezirkstagung der Feuerwehren des Bezirkes Braunau am 26. März 2019 in Burgkirchen, wurde in einem würdigen Rahmen, einigen Kameraden unserer Wehr eine Ehrungen vom Bezirksfeuerwehrkommando für hervorragende Platzierungen beim OÖ-Wasserwehrleistungsbewerbe 2018 überreicht.

(mehr …)

Abschnittsatemschutzübung in Riedersbach

Heute (23.03.2019) nahm ein Atemschutz-Trupp unserer Wehr an der Abschnitts Übung bei der Betriebsfeuerwehr Energie AG Riedersbach teil.

(mehr …)

Keine Befüllung von Schwimmbecken durch die Feuerwehren!

Im Gemeindevorstand wurde aus verschiedenen Gründen beschlossen, dass  zukünftig keine Befüllung von Schwimmbecken (Pools) durch die Feuerwehr (bzw. über Hydranten) erfolgen wird, die Befüllung muss somit über den normalen Hausanschluss durchgeführt werden.
Die Entscheidung wurde im Vorfeld mit den Feuerwehren Ach und Hochburg  abgestimmt.

 

FRAGEN DAZU BITTE AN DAS GEMEINDEAMT HOCHBURG-ACH RICHTEN!

Wissenstest – vier neue Abzeichen!

Mit unzähligen Vorbereitungsstunden hat sich unsere Jugendgruppe auf den Wissenstest vorbereitet. Am vergangenen Samstag (09.03.2019) war es nun soweit und unsere Jungs und Mädels fuhren gemeinsam mit unserem Jugendbetreuerteam nach Neukirchen um dort zu zeigen was sie gelernt haben. Wir freuen uns darüber, dass alle das gesteckte Ziel erreicht haben und gratulieren allen zu ihren Abzeichen.

(mehr …)

Besuch bei der Feuerwache in Gendorf

Am 13.02.2019 machten wir uns im Zuge einer Übung auf nach Gendorf, wo uns Michael Maurer „seine“ Feuerwache zeigte.
Wir sollten einen sehr spannenden Einblick in seinen beruflichen Alltag erhalten.
Die enormen Ausmaße der Zeugstätte und der hohe Ausbildungsstand ließ uns nicht schlecht staunen, als wir in über drei Stunden die Details vorgeführt bekommen haben.

(mehr …)

Jahresrückblick 2018

Seppllauf 2018

Auch am Silvester 2018 waren wir wieder dabei, dieses Jahr war die Benefizveranstaltung für Christoph und Lukas, die beim Unglück des Frauscherecker Zeltfestes schwerstens verletzt wurden.

(mehr …)

Franz Haringer neuer Kreisbrandrat des Landkreises Altötting

Die freiwillige Feuerwehr Ach an der Salzach gratuliert Franz Haringer, dem Kommandanten unserer Paten- und Nachbarfeuerwehr Burghausen, sehr herzlich zur Wahl zum Kreisbrandrat des Landkreises Altötting. Wir wünschen Dirfür Dein neues und verantwortungsvolles Amt als Landkreischef viel Erfolg und eine ebenso glückliche Hand, wie du sie seit Jahrzehnten als Kommandant der Burghauser Wehr hast!

(mehr …)

Atemschutzleistungsabzeichen in Silber

Drei neue Atemschutzleistungsabzeichen in Silber.

Am Freitag, den 17.11.2018 stellten sich nach zwei Monaten intensiver Vorbereitungen Florian Fimberger, Fabian Wasner und Tobias Zadny der Herausforderung und meisterten diese mit Bravour.

(mehr …)

Abschnittsatemschutzübung in Ostermiething

Am 20.10.2018 fand die Abschnittsatemschutzübung in Ostermiething statt.

(mehr …)

Weltlängster „Stachl“ blickt auf die weltlängste Burg!

Am 14.09.2018, auf den Tag genau ein Jahr vor dem zweiten Bundes-Wasserwehrleistungbewerb, wurde am Fuße der weltlängsten Burg auf der österreichischen Seite der Salzach ein weithin sichtbares, einzigartiges Symbol von der FF Ach/Salzach aufgestellt.

 

(mehr …)