Einsätze

Eine Passantin teilte bei der Polizeiinspektion Burghausen mit, dass sie  eine Person beobachtet hatte, die in der Salzach getrieben ist und versuchte an Land zu kommen. Durch die Polizei Burghausen wurde daraufhin eine größere Rettungsaktion eingeleitet, es wurde jedoch keine Person aufgefunden.

(Archivfoto)

Ein Mitglied unserer Wehr entdeckte auf seinem Nachhauseweg am Acherberg Treibstoffrückstände auf der Fahrbahn. Nach kurzer Absprache mit dem Kommandanten der Feuerwehr Hochburg wurde beschlossen, einige Kameraden telefonisch zu alarmieren und den ausgelaufenen Treibstoff zu binden. Nach ca. einer Stunde konnten die beiden Feuerwehren unserer Gemeinde ihren Einsatz beenden.

Suche nach abgängiger Person

Weiterlesen

Beide Feuerwehren Ach und Hochburg des Pflichtbereiches Hochburg-Ach  und die Feuerwehr Überackern wurden mit dem Einsatzstichwort „VERKEHRSUNFALL EINGEKLEMMTE PERSON “ auf der L501 in Duttendorf  alarmiert.

Weiterlesen

Die Feuerwehren Hochburg und Ach wurden zu einen PKW welcher bei der Kreuzung der L501 ud L1021 (Weißen-Kreuz)von der Fahrbahn abgekommen war zur Bergung alarmiert.

Weiterlesen

Am 16.04. um 14:16 wurden die 2 Feuerwehren FF Ach/Salzach und FF Hochburg mit dem Einsatzstichwort Brand Wohnhaus in den Ortsteil Kreil alarmiert.

Weiterlesen

Gemeinsam mit der Feuerwehr Hochburg wurden wir zu einem umgestürzten Baum alarmiert.

Weiterlesen

Die beiden Feuerwehren der Gemeinde wurden zu einem Brandverdacht zum Kindergarten alarmiert.

Weiterlesen

Am vergangenem Sonntag wurden wir gegen 23:30 gemeinsam mit der FF Hochburg, wegen eines umgestürzten Baumes, auf der Kälbermooser Landesstraße alarmiert.

Weiterlesen

Leichte Rauchentwicklung in der Volksschule Hochburg-Ach. Ursache: Hackschnitzelheizung. Kein Brand.