29.08.2018 15:41 - Acherberg

Die Feuerwehren Ach und Hochburg wurden zu einer Ölspur zum Acherberg gerufen, die von einem LKW (Sattelzug) der über den Acherberg hochfuhr verursacht wurde.

Der LKW wurden vom Lenker zu stark aufgetankt und verlor dadurch auf der Straße Diesel. Dem LKW-Lenker wurde eine Weiterfahrt durch die Polizei untersagt, solange nicht ein Teil des Treibstoffes abgepumpt sei, darauf hin wurde mittels einer mit Druckluft betriebenen Pumpe ein Kanister Treibstoff abgesaugt.

Durch die Straßenmeisterei wurden Ölwarntafeln aufgestellt.

Einsatzkräfte und Fahrzeuge