10.01.2019 07:06 - Hochburg

 

Heute um 07:06 wurden wir gemeinsam mit der Feuerwehr Hochburg zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

Ein PKW von Hochburg kommend war in Fahrtrichtung Gilgenberg von der Straße abgekommen. Unter Zuhilfenahme der im Rüstlöschfahrzeuges Hochburg verbauten Seilwinde wurde der PKW herausgezogen. Die Seilwinde des Tankfahrzeuges Ach wurde verwendet um ein seitliches Abrutschen des PWK‘s während des Herausziehens zu verhindern. Für die Dauer der Bergung wurde der Verkehr angehalten.

 

Bitte vermeidet jegliche Fahrten bei diesem Wetter und falls doch, passt auf euch auf!

Wir sind für euch da, wenn ihr uns braucht!

Einsatzkräfte und Fahrzeuge