30.09.2019 19:28 - BRAND GERETSDORF

 

Am 30.09.2010 heulten in Hochburg-Ach die Sirenen der Feuerwehren Hochburg und Ach. Der Grund für den Einsatz war in brennender Hoftrac in einer Halle im Ortsteil Geretsdorf. Durch das rasche eingreifen unserer Kameraden aus Hochburg, welche sich gerade zu einer Übung beim Feuerwehrhaus eingefunden haben, konnte der Brand bereits in der Entstehungsphase eingedämmt und ein Ausbreiten auf die Halle verhindert werden.  Unsere Aufgabe bestand in der Bereitstellung eines  Atemschutztrupp auf  Reserve, Aufbau einer zweiten Wasserversorgung mittels Tanklöschfahrzeug sowie die Belüftung der Halle mittels Hochleistungslüfter.