🎄TĂŒrchen 1: EINSatz

In unserem ersten TĂŒrchen geht es um das Thema, dass jede/r mit der Feuerwehr verbindet – „Einsatz“.

Der Ursprung von GrĂŒndungen von Feuerwehren ist die jeweilige Gemeinde zu schĂŒtzen, indem man die Feuerwehrkameraden/innen durch Aus- und Weiterbildungen, Übungen und Abzeichen auf die verschiedensten Aufgaben im Einsatzfall vorbereitet und schult. Nur dadurch ist auch die Sicherheit der BĂŒrgerInnen gewĂ€hrt.

Es handelt sich beispielsweise um Brand- und SturmeinsÀtze, Naturkatastrophen, VehrkehrsunfÀlle, Lotsenarbeiten, Menschen- o. Tierrettungen, usw.

Dies alles wird freiwillig durch die Feuerwehren gestemmt, dies bedeutet, dass jedes Feuerwehrmitglied ganz gleich welcher Tag, welche Uhrzeit dies in ihrer/seiner Freizeit ausĂŒbt, was nicht selbstverstĂ€ndlich ist!

Es bleibt weiterhin spannend, was die nĂ€chsten TĂŒrchen bereithalten!

Fotos: © Feuerwehr Ach

#wasmachtdiefeuerwehr