b Atemschutzleistungsabzeichen in Silber - FF Ach/Salzach

Atemschutzleistungsabzeichen in Silber - FF Ach/Salzach

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Atemschutzleistungsabzeichen in Silber

Archiv > 2018

Drei neue Atemschutzleistungsabzeichen in Silber

Am Freitag, den 17.11.2018 stellten sich nach zwei Monaten intensiver Vorbereitungen Florian Fimberger, Fabian Wasner und Tobias Zadny der Herausforderung und meisterten diese mit Bravour.
Die Prüfung besteht aus vier Stationen:

- Station 1 Geräteaufnahme: Der Trupp hat 180 Sekunden Zeit den schweren Atemschutz bestehend aus Feuerwehrgurt, Atemschutzgerät, Atemschutzmaske,       Flammschutzhaube und Feuerwehr Helm aufzunehmen
- Station 2 Praktische Einsatzübung: Bei dieser Station ist eine Übungsstrecke zu bewältigen. Im Laufe der Strecke sind verschiedene Aufgaben zu erledigen, wie das   Stromlos schalten eines Elektroverteilers oder das Retten einer bewusstlosen Person.
- Station 3 Pflege und Wartung der Atemschutzgeräte: Der Trupp hat 7 Minuten Zeit die Ausrüstung abzulegen und die Einsatzbereitschaft wiederherzustellen.
- Station 4 Theoretische Prüfung: Bei dieser Station sind von jedem innerhalb von zehn min 40 Fragen zu beantworten, wobei bei 30 Fragen multiple choice sind und die   restlichen zehn Fragen sind frei zu beantworten.

Ein herzlicher Dank gilt unserem Atemschutzwart Florian Zimmer der die drei hervorragend bei der Vorbereitung und bei der Abnahme unterstützt hat.

 
Suchen
Copyright 2018. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü