b FF Ach/Salzach

FF Ach/Salzach

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Suchübung auf und an der Salzach
Am Donnerstag den 21. Juni 2018 fand im Zuge unserer Sommerübung eine Großübung zum Thema Suchübung auf und an der Salzach statt. Das angenomme Szenario war, daß eine flußaufwärts fahrende Plätte um 18.30h auf der der Höhe von Flußkilometer 19 (Unterhadermark) mit zwei Schlauchbooten  kollidierte, woraufhin diese in Seenot gerieten und Personen sowohl im Wasser trieben als auch an beiden Uferseiten nach Selbstrettung ans Land auf weitere Hilfe warteten.

Zwei Landesmeister, 1 Vizelandesmeister und ein dritter Platz !
Beim 57. OÖ Landes-Wasserwehrleistungsbewerb in Aschach an der Donau am 15. und 16. Juni 2018 konnten die Zillenfahrer der FF Ach/Salzach von den Mitgereisten Schlachtenbummlern kräftig angefeuert wieder mit hervoragenden Platzierungen aufwarten. In der Mannschaftswertung wurde der 5. Platz erreicht. Somit wurde der Grundstein für die Qualifikation für den Bundesbewerb 2019 gelegt.

Folgende Preisränge wurden in den Wertungsklassen erreicht:
2. Rang in Bronze Allgemeine Klasse A: Michael Irl und David Schmitzberger
1. Rang in Bronze Allgemeine Klasse B:  Anton Aspacher und Hans Reichl
1. Rang in Bronze Meisterklasse B: Erwin Gessl und Johann Stadler
3. Rang in Einer Meisterklasse B:  Rainer Zadny

Errungene Leistungsabzeichen:
Bronze: Anna-Lena Brunner

Gratulation der gesamten Mannschaft!


Beim 7. Franz Wagner Gedenkbewerb am 02.06.2018 haben 15 Kameradinnen und Kameraden teilgenommen und bei strahlendem Sonnenschein auf der Kräfte raubenden Strecke tolle Leistungen gezeigt. Es war wie jedes Jahr auch ein sehr gute Möglichkeit für jeden einzelnen zu sehen wie der Traingsstand ist kurz vorm Landeswettbewerb. Die Kameraden aus St. Peter hatten die Bewerbsstrecke so konzipiert um das Wenden auf "langsamen" Wasser zu trainieren, was ja auch Heuer wieder In Aschach an der Donau aufm Programm steht. Vielen Dank an die Kameraden der FF St. Peter für die Austragung des Bewerbes.

Platzierungen im Zillen Einer:
2. Tobias Zadny; 3. Stadler Johann
Platzierungen im Zillen Zweier
2. Erwin Gessl und Johann Stadler; 3. Christoph Patsch und Florian Zimmer

45. Bewerb um das Goldene Wasserwehrleistungsabzeichen in Linz:
Am Freitag, den 25. Mai 2018, war es wieder so weit, in Linz fand der 45. Bewerb um das Wasserwehr-Leistungsabzeichen (WLA) in Gold statt.
Unser Kommandant Stellvertreter Stefan Ettl stellte sich dieser Herausforderung um bei der Königsdiziplin in der Wasserwehr, das Wasserwehrleistungsabzeichen in Gold zu erreichen. Es sind drei Stationen zu meistern: Fragen, Knoten und das Bewältigen eines anspruchsvollen Parcours auf der Donau mit einer Zille. Stefan ist nach erfolgreichem Absolvieren dieser Stationen nun auch stolzer Besitzer des begehrten "goldenen" Abzeichen !
Herzlichen Glückwunsch !!!


INFORMATION: Der Wasserstützpunkt der Feuerwehr Ach an der Salzach
Höchstwahrscheinlich wissen das viele gar nicht, aber bei der neuen Brücke in Ach befinden sich auf der österreichischen Seite in einer Halle direkt am Salzachufer zwei Feuerwehrrettungsboote die Tag und Nach bereitstehen um auf dem Fluss jederzeit eine Rettung von verunglückten Personen durchzuführen. Nach einer Alarmierung sind diese beiden Boote in nur wenigen Minuten auf der Salzach einsatzfähig und speziell in einem kalten Fluss wie der Salzach können unter Umständen schon Minuten über Leben und Tod entscheiden. Die Alarmierung erfolgt ganz einfach über die Notrufnummer der Feuerwehr 122 oder auch indirekt über die anderen österreichischen Notrufnummern der Polizei 133 oder Rettung 144.
Die nächsten Feuerwehrrettungsboote stehen entlang der Salzach  in St. Radegund und Ostermiething Fluss aufwärts bzw. Überackern und Ranshofen Fluss abwärts ständig bereit.


NMS Hochburg-Ach - Großer Aktionstag Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr:
„Hurra, Hurra die Schule brennt!“ – ganz so spektakulär war es am vergangenen Mittwoch (09.05.2018) dann doch nicht. Aber natürlich waren die Schüler der Neuen Mittelschule Hochburg-Ach begeistert, dass an diesem Tag Brandschutzerziehung und Feuerwehr das große Thema waren. Bedeutete das doch auch einen ganzen unterrichtsfreien Tag für Schüler und Lehrer und viel praktische Erfahrung mit den beiden Feuerwehren der Gemeinde Hochburg-Ach. (Text: FF Hochburg)

(Foto: FF Hochburg)

weiterlesen


Gratulation zum 70. Geburtstag Willi:
Am 05. Mai 2018 feierte unser langjähriges Mitglied und ehemaliger Kommandant-Stellvertreter Wilhelm Zadny  seinen 70. Geburtstag.
Durch eine Abordnung wurden dem Jubilar die besten Glückwünsche und eine kleines Geschenk zu seinem Ehrentag überbracht. In gemütlicher Runde wurde dann über alte Zeiten und Geschichten geplaudert.

Florianifeier am 06.05.2018
Am 06.05.2018 versammelte sich unsere Wehr um gemeinsam zur Kirche zu maschieren, die Florianimesse zu feiern und den neuen Jugend-Wimpel zu segnen. Anschließend fand im Gasthaus Zur Reib noch die Ehrung von unserem "Altkommandanten" Johann Reichl als auch für die aus dem Kommando ausgeschieden Funktionträger.
So wurde Christoph Esterbauer und Roland Moser für Ihre Tätigkeit als Amtswalter mit einem kleinen Geschenk (ein Hydrant aus Holz) Dank ausgesprochen. Christian Schmitzberger bekam für seine langjährige Kommandotätigkeit als Kdt-Stellvertreter, Gruppenkommandant und zuletzt als KHD-Zugskommandant ebenfalls einen Holzhydranten und zusätzlich eine Urkunde zur Ernennung als Ehrenoberbrandinspektor überreicht. Last but not least bekam Johann Reichl zum Dank für seine vielen, vielen Stunden die er für die Feuerwehr Ach geleistet hat und noch weiter leisten wird einen "eisernen Florian", der mit seinem hohen Gewicht nur ansatzweise die Leistungen von unserem Hans symbolisieren soll! Hans war Zugskommandant von 1988-1998 und Feuerwehrkommandant von 1998-2018. Natürlich wurde Hans auch zum Ehrenkommandanten ernannt. Hierbei wurden die Leistungen von Hans nochmals mit Standing Ovations der gesamten Mannschaft zum besonderen Ausdruck gebracht.
Weiters wurde Alina Heim offiziell zur Gruppenkommandantin unserer Jugendgruppe ernannt!
Herzlichen Glückwunsch allen gehrten Kameraden.

 
Suchen
Copyright 2018. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü